Unser Service im Gläubigermanagement beginnt schon weit vor der Aufforderung zur Forderungsanmeldung. Durch eine frühzeitige Klärung der offenen Verbindlichkeiten in der schuldnerischen Buchhaltung legen wir die Grundlage für eine effiziente Forderungsprüfung. Auch im weiteren Prozess der Forderungsprüfung stehen wir Ihnen bei allen Schritten vom Gläubigerverzeichnis über die Forderungsprüfung bis hin zur Schlussverteilung zur Verfügung.

 

Unsere Leistungen für Sie:

  • Frühzeitige Kontenklärung in der schuldnerischen Buchhaltung
  • Aufbereitung des Gläubigerverzeichnisses
  • Vorbereitung und Versand der Aufforderung zur Forderungsanmeldung an die Gläubiger
  • Erfassung und Vorprüfung eingehender Forderungsanmeldungen
  • Prüfung und Abstimmung der Forderungsanmeldungen
  • Vorbereitung von Prüfungsterminen und Gläubigerversammlungen
  • Nachträgliche Änderungsmeldungen an das Insolvenzgericht
  • Vorbereitung und Durchführung von Abschlags-, Schluss- und Nachtragsverteilungen